Termin: 11.12.-14.12.2017

Was Europa bewegt

Ansprechpartner/in: Eva Wessela M.A.

Veranstaltungsort: Europäische Akademie Otzenhausen

Zielgruppe: Offiziere und Interessierte

Konzept:
Das Seminar setzt drei thematische Schwerpunkte:

  • Einführung in die aktuelle Lage/Überblick über Stimmung und Debatten der Europäischen Union
  • Brexit und der Umgang/Beziehung mit der Türkei als besondere Herausforderung für die politischen Institutionen der EU
  • Populismus in Europa – eine Herausforderung für europäische Institutionen und politische Akteure, aber auch für die BürgerInnen

Zur Darstellung der genannten thematischen Schwerpunkte werden ausgewiesene Experten den Teilnehmenden mit umfassenden Vorträgen und Expertise in den anschließenden Diskussionen und/oder Workshops zur Verfügung stehen.

Programm

Thema: Politische Bildung in der Bundeswehr

« zurück


Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH

Europahausstraße 35
66620 Nonnweiler

Tel.: 0049 6873 662-0
Fax: 0049 6873 662-150

info(at)eao-otzenhausen.de