Die Europäische Akademie Otzenhausen liegt im Sankt Wendeler Land in der Gemeinde Nonnweiler, inmitten der europäischen Modellregion SaarLorLux und nahe den europäischen Hauptstädten Luxemburg, Straßburg und Brüssel.

Anreise

PKW

Über eine gute Autobahnanbindung (A1) ist auch die Anreise mit dem PKW problemlos möglich.
>> Wegbeschreibung


ÖPNV

Sie fahren mit der Bahn bis zum Zielbahnhof Türkismühle. Von dort ist die Akademie entweder mit der Buslinie R200 (Haltestelle "Hochwaldstraße") oder mit dem Taxi zu erreichen.

Die Akademie ist ca. 10 km vom Bahnhof Türkismühle entfernt. Von Norden und Osten her kommend nehmen Sie die Bahnverbindung über Mainz, von Süden und Westen über Saarbrücken. Aus Richtung Trier und Hermeskeil ist die Akademie mit der Buslinie R200 umsteigefrei erreichbar.


Flug

Folgende Flughäfen befinden sich in näherem Umkreis der Akademie. Die Weiterfahrt organisieren Sie bitte mit der Bahn oder mit dem Bus:

  • Flughafen Frankfurt/Hahn (51 km)
  • Flughafen Saarbrücken-Ensheim (63 km)
  • Internationaler Flughafen Findel, Luxemburg (83 km)
  • Aeroport Metz (136 km)
  • City-Airport Mannheim (146 km)
  • Internationaler Flughafen Frankfurt/Main (185 km)

CO2-Rechner

Berechnen Sie Ihren persönlichen CO2-Fußabdruck mit dem Carbon Footprint Calculator.

Bereitgestellt von PE INTERNATIONAL.

Freitzeitmöglichkeiten

Von Ausflügen in die Nähe und Ferne

Ihr Konferenz- und Tagungszentrum liegt mitten in einem Eldorado für Wanderfreunde. Wanderwege wie die Traumschleifen, der Keltenweg Cerda & Celtoi oder der Saar-Hunsrück-Steig laden zu Erkundungen im erholsamen Grün ein.

Direkt in der Umgebung liegen die malerische Talsperre Nonnweiler und der keltische Ringwall Otzenhausen. Auch das Freizeitzentrum Peterberg mit seiner 1.000 m langen Sommerrodelbahn bietet aktiven Outdoor-Freizeitspaß.

Im Ort Nonnweiler finden Sie ganzjährig Schwimm- und Saunamöglichkeiten im Hochwaldbad. Im Sommer laden das Naturfreibad Primstal oder der nahegelegene Bostalsee zu einem Besuch ein.

In einer halben Stunde erreichen Sie die Landeshauptstadt Saarbrücken mit dem Auto. Ein Hauch französisches Flair umschmeichelt die Stadt mit ihren zahlreichen Shopping- und Ausgehmöglichkeiten.

Auch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, sind Sie in einer halben Stunde. Begeben Sie sich auf Spurensuche nach den römischen Wurzeln oder genießen Sie einfach den gemütlichen Charme der Moselmetropole.

Tourismus

Nonnweiler

Nonnweiler ist eine attraktive Gemeinde mit den überregional bedeutenden touristischen Attraktionen Sommerrodelbahn Peterberg in Braunshausen, Talsperre Nonnweiler und Keltischer Ringwall Otzenhausen. Alle acht Gemeindebezirke liegen im Naturpark Saar-Hunsrück. Die Berge und Höhenzüge der Gemeinde Nonnweiler zählen zu den höchsten des Saarlandes. Pfingsten 2015 wurde der Nationalpark Hunsrück-Hochwald mit einem offiziellen Festakt eröffnet.

>> Touristikangebot der Gemeinde Nonnweiler

Tholey

Wenn es um den Tourismus geht, steht die Gemeinde Tholey in der Region in der ersten Reihe. Schwerpunkt sind dabei Angebote für die aktive Freizeitgestaltung und der Bereich „Kulturtourismus“.

>> Touristikangebot der Gemeinde Tholey


Weitere Touristiktipps:

>> Gemeinde Nohfelden

>> St. Wendeler Land

>> Gemeinde Freisen

Exkursionen und Ausflüge

Unseren Gästen sowie den Teilnehmern an den Bildungsprogrammen bieten wir ein vielfältiges Angebot an Tagesausflügen und Exkursionen zu den wichtigsten europäischen Institutionen, wie beispielsweise Europäisches Parlament, Europäischer Gerichtshof, Europäische Zentralbank, nach Straßburg, Brüssel, Luxemburg und Frankfurt.

In unserem Rahmenprogramm werden auch Ausflüge in die nahe gelegenen Weinberge nach Trier mit abschließender Weinprobe angeboten.

Selbstverständlich darf ein Trip in die saarländische Hauptstadt Saarbrücken mit Besuch des Saarbrücker Schlosses oder einem Stadtbummel über den St. Johanner Markt nicht fehlen.

Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH

Europahausstraße 35
66620 Nonnweiler

Tel.: 0049 6873 662-0
Fax: 0049 6873 662-150

info(at)eao-otzenhausen.de