Drei unterschiedlich gestaltete Tagungshäuser bieten ein umfangreiches, variables Raumangebot für verschiedene Gruppengrößen. Helle, komfortable Seminar- und Gruppenräume, ausgestattet mit modernster Technik und der Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung, laden zum Tagen und Arbeiten ein.

Europaeum: Forum

Das Forum ist das Herzstück unseres Bildungszentrums. Es bietet mit einer Fläche von 240 qm verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten für Seminare und Kulturereignisse, Konferenzen, Tagungen, Präsentationen und Feiern.

Mit seinem zwölfeckigen Grundriss ist der Raum architektonisch eine Besonderheit, die Akustik hervorragend.

Für Ihre Konferenzen und Tagungen steht Ihnen eine Simultandolmetschanlage für bis zu fünf Sprachen zur Verfügung. Weiterhin finden Sie modernste Beschallungs- und Beleuchtungstechnik vor.

Bestuhlungsvarianten

Europaeum: Bruxelles und Den Haag

Bruxelles und Den Haag sind zwei nebeneinander liegende Tagungsräume, die mit einer schalldichten, verschiebbaren Zwischenwand abgetrennt sind. Sie sind mit jeweils einer Simultandolmetschanlage für bis zu drei Sprachen ausgestattet.

Jeder Raum ist 97 qm groß und kann mit bis zu 60 Sitzplätzen ausgestattet werden. Sie sind miteinander kombinierbar. Mit geöffneter Trennwand entsteht ein großer Raum von 194 qm, der mit bis zu 110 Sitzplätzen bestuhlbar ist.

Bestuhlungsvarianten

Europaeum: Andersen und Hundertwasser

Die beiden Tagungsräume Andersen (s. Foto) und Hundertwasser befinden sich im Untergeschoss des Europaeums. Mit einer Größe von je 39 qm bieten sie für maximal 35 Personen Platz.

Die drei kleinen Räume Bergman / Sibelius / Sokrates befinden sich in unmittelbarer Nähe der großen Tagungsräume Bruxelles und Den Haag im Untergeschoss des Europaeums. Mit 17 qm ist eine Bestuhlung für jeweils 10 Teilnehmer möglich und ideal für Gruppenarbeiten.

Bestuhlungsvarianten

Haus B: Tagungsraum Paris

Der Tagungsraum Paris bietet Ihnen mit 63 qm vielfältige Raumgestaltungsmöglichkeiten, er kann mit maximal 30 Sitzplätzen bestuhlt werden.

Besonders in den Sommermonaten ist er durch die vollverglaste Seitenwand mit den großen Schiebetüren zur vorgelagerten Terrasse und direktem Zugang zu unserem Park ein Kleinod.

Bestuhlungsvarianten

Haus C: Tagungsraum Roma

Der Tagungsraum Roma bietet ideale Voraussetzungen für internationale und nationale Seminare, Konferenzen und Tagungen.

Mit einer Fläche von 90 qm ist eine maximale Bestuhlung für 60 Personen möglich.

Modernste Tagungstechnik, die perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmt werden kann, erwartet Sie im Raum Roma. Eine Simultandolmetschanlage für bis zu drei Sprachen steht Ihnen hier zur Verfügung.

Bestuhlungsvarianten

Haus C: Gruppenräume

Für konzentriertes Arbeiten in kleinen Gruppen bieten wir Ihnen das passende Raumprogramm:

Miraculix ist mit 30 qm der größte dieser Gruppenräume. Eine Bestuhlung für maximal 14 Personen ist möglich.

Obelix ist bei einer Größe von 22 qm mit einer Arbeitsbestuhlung für 10 Personen geeignet.

Asterix und Idefix sind die kleinsten Räume (s. Foto). Mit je 18 qm und einer maximalen Bestuhlung für 10 Personen werden sie für Kleingruppenarbeit bevorzugt.

Bestuhlung

Standardtechnik

Die Tagungsräume verfügen über folgende Ausstattung:

  • Beamer
  • Multimedia-PCs
  • Camcorder
  • TV
  • CD-/DVD-Player
  • Tapedeck
  • Diverse Anschlüsse für Audio, Video und Computergrafik
  • Saalbeschallung
  • Moderationsmaterial
  • Internetzugang
  • Dolmetschanlage

 

 

Kontakt:
Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH
Organisationsbüro
Birgit Fuchs-Groß
Europahausstraße 35
66620 Nonnweiler
Tel.: 0049 6873 662-133
Fax: 0049 6873 662-150
eMail: fuchs-gross(at)eao-otzenhausen.de

>> Broschüre "Tagen im Grünen"

>> Broschüre "Feiern"

>> Flyer "Preise"