Termin: 30.08.2018

Fortbildung Ringwall I

Fachführung zum keltischen Ringwall und Keltendorf

Auteur : Michael Koch

Veranstaltungsort: Treffpunkt Am Keltenpark Otzenhausen

Zielgruppe: Für Multiplikatoren, Lehrer, Gästeführer, Spezialisten und jene, die "mehr" wissen wollen.

ILF-Nummer ILF.2016-0289

Dauer: 09.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Kosten: Gratis (Institut für Lehrerfortbildung ILF-Saarbrücken)

Weitere Informationen:
Bitte an witterungsangepasste Kleidung und Rucksackverpflegung denken. Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage als Weiterbildung (ILF Saarbrücken). Da bei den Lehrerfortbildungen zu den Kelten kaum Zeit für eine Führung zum Ringwall ist, wird dieser Themenbereich in Kooperation mit dem Institut für Lehrerfortbildung Saarbrücken (ILF) nun als eigenständige Fortbildung angeboten. Die geführte Wanderung geht hinauf zum Denkmal. Dabei werden zahlreiche Hintergrundinformationen zur Festungsanlage wie auch zur Zeit der Kelten gegeben. Die gemeinsame Mittagspause findet oben im Ringwall bei der Schutzhütte statt (Rucksackverpflegung). Anschließend geht es hinab zum Keltendorf, wo die Teilnehmer durch das Dorf geführt werden. Die Veranstaltung bietet genügend Raum für Fragen und gerne werden pädagogische Möglichkeiten z.B. für den eigenen Schulstandort angesprochen.

Dozent: Michael Koch, Altertumswissenschaftler und Projektentwickler Keltenpark

Anmeldung: Bitte per Email an koch(at)eao-otzenhausen.de
Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursbeginn

Veranstalter: Gemeinde Nonnweiler - Keltenpark Otzenhausen in Kooperation mit ILF Saarbrücken und Europäische Akademie Otzenhausen, Freundeskreis keltischer Ringwall Otzenhausen

Thema: Archäologie in der Großregion

<- retour vers Veranstaltungskalender


Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH

Europahausstraße 35
66620 Nonnweiler

Tel.: 0049 6873 662-0
Fax: 0049 6873 662-150

info(at)eao-otzenhausen.de