Trailer YOUroZone, 17.5.2014

Hip Hop, Parcouring, Luftakrobatik, Pflastermalerei, Tanz!
Das Programm des Festes, das die Caritas und die Europäische Akademie Otzenhausen (EAO) am Samstag, den 17. Mai in Tholey auf dem Schaumberg feierten war so bunt wie das Publikum. „Beim Flashmob waren Jugendliche aus über 20 Nationen beteiligt“, freut sich Stefan Mörsdorf, Geschäftsführer der EAO. Das war genau das, was die Veranstalter erreichen wollten: ein buntes, friedliches Fest zwischen den Nationen. Und da passte es auch gut, dass sich zusätzlich zum Hauptprogramm eine Gruppe junger afghanischer Männer spontan entschied, Volkstänze auf dem Schaumbergplateau aufzuführen. Die Veranstalter sind sich sicher: das wird nicht das letzte Fest dieser Art gewesen sein. „Im Rhythmus von zwei oder drei Jahren kann sowas sicherlich wiederholt werden“, zeigt sich Stefan Mörsdorf für die Zukunft optimistisch!

Kontakt:
Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH
Michael Matern
Europahausstraße 35
66620 Nonnweiler
Tel.: 0049 6873 662-447
Fax: 0049 6873 662-350
eMail: matern(at)eao-otzenhausen.de