Dr. Elisabeth Schmitt

 

Studienleiterin
Ressort "Internationale Europastudien"

 

 

 

Studium und Abschluss
Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Volkswirtschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Abschluss: M.A.); Promotion zum Dr. rer. Soc. im Fachgebiet Politische Wissenschaft am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Hohenheim.

Thematische Expertise

    • Europäische Union und Europäische Integration allgemein (Geschichte, Organisationen und Institutionen, Arbeits- und Funktionsweisen, aktuelle Herausforderungen)
    • EU-Asylpolitik
    • Europäische Werte und Identität
    • Idee Europa (Geschichte)
    • Transatlantische Beziehungen
    • EU-Erweiterung


    Publikationen, Vorträge, Medienberichte

    • Elisabeth Schmitt: Hegemonie und Konsens: Bedingungen für Entstehung und Stabilität von Kooperationsbereitschaft auf Seiten der Sekundärstaaten. Frankfurt: Peter Lang GmbH 2004 (Europäische Hochschulschriften; Reihe 31: Politikwissenschaft; Bd. 488).
    • Mitautorin des Multiplikatorenhandbuches „Europäische Werte. Ein Bildungsprojekt für Jugendliche“. Schwalbach/Ts.: WOCHENSCHAUVERLAG 2008.
    • S. Bruel, S. H. Hütter, E. Schmitt (Hrsg.): Internationale Entwicklung von kleinen und mittelständischen Unternehmen in Europa am Beispiel der Großregion SaarLorLux. Otzenhausen 2009 (Dokumente und Schriften der Europäischen Akademie Otzenhausen; Bd. 143).

    Kommunikation (Sprachen)
    Deutsch (Muttersprache), Englisch (C1 - C2), Französisch (B1)

    Kontakt
    Europäische Akademie Otzenhausen gGmbH
    Dr. Elisabeth Schmitt
    Studienleiterin
    Europahausstraße 35
    66620 Nonnweiler
    Deutschland
    Fon: +49 6873 662-441
    Fax: +49 6873 662-350
    Email: schmitt(at)eao-otzenhausen.de